Northern Tanzania Crossing Season

Don’t miss the unbelievable spectacle of Tanzania’s famous river crossings in Northern Serengeti between July and October. Herds face a dangerous hurdle to reach fresh grazing grounds.

Overview

Witness Tanzania’s famous river crossings at the legendary Mara River in Northern Serengeti. Between  July and October, the herds will gather at the steep riverbanks, waiting for the perfect moment to cross,  while the strong current and dangerous Nile crocodiles are a hurdle that they must overcome to reach  fresh grazing grounds! An unbelievable spectacle for any safari goer!

Trip Highlights

Information

Trip Info

Dry Season in Tanzania – June to October

During this time, the weather is generally dry, with little to no rainfall (between 15mm – 36mm per month). The average temperatures range from 20°C to 30°C (68°F to 86°F), making it a popular time for wildlife safaris and visits. The dry season is also ideal for witnessing the Great Migration, as herds of wildebeest and other animals migrate across the plains.

Wet Season in Tanzania – November to May

The peak of rainfall is typically in March (178mm / 7”), April (368mm / 14.5”), and May (211mm / 8.3”). The wet season is characterized by intermittent showers and occasional heavy downpours. Average temperatures during this time range from 20°C to 28°C (68°F to 82°F). The landscapes become lush and green, offering beautiful scenery and opportunities for birdwatching. However, it’s important to note that some roads and trails may become impassable due to muddy conditions.

Best Times To Spot Wildlife in Tanzania

As one of the best game viewing countries on the continent, Tanzania offers year-round opportunities for seeing some of Africa’s most impressive animals. 

For the Great Serengeti Migration: head to Southeastern Serengeti from December through April, Western Serengeti and Grumeti from May through July, and Northern Serengeti from July through November. 

For other wildlife in Tanzania, December through January is equally great for Lake Mantra and Ngorongoro, while July through November is excellent for Ngorongoro, Tarangire, Selous, Ruaha, Mahale, Gombe, Katavi.

Itinerary

Trip Itinerary

Lake Manyara National Park

Meet & Greet in Arusha with your professional driver/guide. Drive to Manyara National Park – located directly along the Rift Valley. The park is squeezed in between the steep sloping Rift Valley Wall and the shallow, alkaline soda lake. The dry season from June to October is best for viewing large mammals such as elephants, giraffes, zebras and cats; while the wet season, from November to May, is ideal to spot birds. Proceed to your accommodation.

Ngorongoro Crater

Departure with picnic-lunch to Ngorongoro Crater for game drive. The Ngorongoro Crater is an intact volcanic caldera and a natural sanctuary for wildlife. Expect to encounter prides of lions, elephants with huge tusks due to the rich volcanic soil, plain game, hippos, birds and many more. With a little luck you might spot the highly endangered black rhinoceros. Proceed to your overnight stay.

Serengeti National Park – Central

Road journey to Serengeti National Park with picnic-lunch. Serengeti is Tanzania’s most famous national park and was designated as a UNESCO World Heritage site in 1981. Game viewing is fantastic throughout the year with resident game including buffalos, cheetahs, crocodiles, elephants, giraffes, hippos, hyenas, leopards, lions, servals, warthogs, wildebeests, zebras and many more!

Serengeti National Park – Northern

Between July and October, thousands of wildebeest will gather at the legendary Mara River in Northern Serengeti – always waiting for the perfect moment to cross in order to reach fresh grazing grounds. The crossing of Mara is much more challenging than the crossing of Grumeti (between May and June) due to the steep river banks and strong streams.

The herds will gather on the river bank, undecided about what to do. Once the first begins to cross, the rest will follow almost blindly. Nile crocodiles, predators including cheetahs, leopards and lions are ready to pounce as the migration crosses their territory. The herds will spread over the northern grasslands and will cross back and forth between Serengeti and Masai Mara. What a spectacle!

Flight back to Arusha

In the morning we’ll have a short transfer to Kogatende Airstrip for a scheduled flight back to JRO.

The Beauty of Africa

Gallery

Previous slide
Next slide
Itinerary

Trip Details

Inclusions

Exclusions

Prices

  • 2 pax based on a double room $5,122/person
  • 4 pax based on 2 double rooms $4,414/person
  • 6 pax based on 3 double rooms $4,173/person

Our tailor-made trips are designed to offer you the best possible value to make your East African safari experience a memorable one. As a boutique tour operator, we are happy to personalise your trip budget and package according to your needs.

Please treat all pricing as a guide only, as customisations made to this itinerary, style of travel, and number of guests may raise or lower the overall cost. All rates are subject to availability and may change without notice. Single supplements may apply.

For the best, most current rates available, request a quote or speak to one of Kikooko Africa Safari’s travel experts.

Inquire About This Tour

Warren Anwkasa,
Founder, Kikooko Africa Safaris

All our itineraries can be adapted to suit your personal interests and preferences. 

Please feel free to discuss these with us so we can personalise your tour for your maximum enjoyment.

For the most current rates for your party, request a quote or speak to one of Kikooko Africa Safari’s travel experts.

What Our Guests Say

Hans Z
Hans Z
2022-10-06
Verified
Ein Land in Afrika, wie man es nicht erwarten würde Ich war bereits im 2019 auf Reise in Uganda und für mich war klar, dieses Land nochmals mit Freunden zu besuchen. Ich habe die Reise in Zusammenarbeit mit Rena, welche ich im 2020 an der Fespo kennen lernte, zusammengestellt. Wegen Covid um 1 Jahr verschoben konnte die Reise erst dieses Jahr zusammen mti 4 Bekannten stattfinden. Es waren 17 anstrengende, aber in jeder Beziehung lohnende Tage. Alex war unser Guide und Fahrer, welcher uns auf jede Art von Schotterstrasse zum Ziel brachte. Kein Tag verging ohne irgendwelche Überraschung - dies im Zusammentreffen mit Land und Leuten. Kurz unsere Highlights: Mbamba Sumpf, und der scheue Schuhschnabel war da! Gorilla Tracking im Bwindi N.P. - Familie mit 9 Berggorillas während 1 Std. vor unseren Kameras. Schimpansen Tracking in der Kyambura Schlucht - ca 15 Schimpansen währen 1 Std. in unserem unmittelbaren Umfeld. Aufbruch zum letzten Tracking im Gahinga N.P. auf der Suche nach den Golden Monkeys. Die 4,5 Std. Marschzeit haben sich gelohnt. Während 1 Std. im Primärwald inmitten von mehr als 100 Tieren. Und dann zuletzt noch der Lake Mburo N.P. - völlig unerwartet stossen wir bei einem grossen Wasserloch auf über 30 Giraffen! Ein unglaubliches Erlebnis. Ganz herzlichen Dank an Rena u. Warren für Reiserealisierung und Alex als ausgezeichneter Guide. Es war keine Ferienreise - es war eine Erlebnisreise der Sonderklasse! Ist in jeder Beziehung weiter zu empfehlen.
Christian V
Christian V
2022-08-11
Verified
eine perfekte tour in uganda Wir verbrachten im Sommer 2022 zweieinhalb Wochen in Uganda. Wir könne alle Berichte und Einträge in dieser Kommentarspalte ohne Einschränkungen bestätigen. Warren und Rena haben uns eine perfekte Tour zusammengestellt, welche auch kurzfristige Anpassungen ermöglichte. Ivan als Guide und Driver war wie unser Fels in der Brandung, sei dies als ausserordentlich sicherer Fahrer oder als Kenner von Ugandas Tier - und Vogelwelt. Die Aktivitäten umfassten hautnahe Begegnungen mit Wildtieren wie Nashörnern, Gorillas und Hyänen, und zwar ohne trennende Autoscheibe. Weiter tauchten wir tief in die Kultur und Lebensweise der Ugander ein. Scheinbare Banalitäten wie eine Autowaschstation, der Besuch einer Bierbrauerei oder Salzgewinnung unter schwierigsten Bedingungen brachten uns dabei nachhaltig ins Staunen. Wer nicht bloss touristische Attraktionen, sondern einen tieferen Blick hinter die Kulissen sucht, ist bei Warren und Rena bestens aufgehoben.
Andreas H
Andreas H
2022-07-26
Verified
Tolle Reise wir kommen wieder Wir waren im Juli 2022 zwei Wochen mit Amos und Iven von Kikooko Africa Safaris in Uganda unterwegs. Es war einzigartig einfach genial. Die zwei Guides waren super und auch sehr Flexibel. Es war eine unvergessliche Reise von Entebbe zu den Sipi Falls dann weiter in den Norden Kidepo Nationalpark und Murchinson Falls. Danke an Amos der deutsch spricht und an Ivan unser Driver und natürlich an denn Chef von Kikooko Warren und Lydia für die tolle Gastfreundschaft und das gute Essen. Sabine und Andraes Heller Switzerland
Fabian
Fabian
2021-11-30
Verified
Herrvorragende Uganda Safari Wir waren 19 Tage mit Alex als Guide/Driver und Cathy als Dolmetscherin (Deutschsprachig) auf Safari in Uganda.Es war eine wunderbare Zeit. Alex überraschte uns immer wieder mit Aktivitäten und gab uns auch immer die Möglichkeit das Programm unseren wünschen entsprechend anzupassen. Sein Fahrstil war sehr angenehm und man fühlte sich jederzeit sicher.Sein wissen über das Land und die Bevölkerung sind top und somit konnten wir nicht nur sehr viele Wildtiere beobachten sondern bekamen auch einen guten Einblick auf das gesamte Land und die Bevölkerung.Wir können eine Safari durch Uganda jedem sehr empfehlen. Das Land bietet sehr viele Möglichkeiten. Sei es eine Wanderung in den Bergen, Pirschfahrten durch die Nationalpärke, Schimpansen trekking oder zu den Berggorillas. Uganda bietet für jeden das richtige.Rena und Warren werden für jeden das Perfekte Program zusammenstellen. Wir waren begeistert von der Perfekten Organisation und hatten eine sehr schöne Zeit mit Alex und Cathy.Nochmals ein grosses DANKE an das gesamte Kikooko Team und wir werden es von Herzen weiterempfehlen.
Lindis P
Lindis P
2021-07-28
Verified
Traumhaft schöne Uganda-Reise Es war eine Traumreise! Faszinierend, abwechslungsreich, hoch interessant, perfekt organisiert. Ein wunderschönes Land das viel Potenzial hat. Es lohnt sich Uganda zu besuchen. Die Erlebnisse waren einmalig. Wir kennen einige Länder in Afrika, Uganda ist ganz anders. Grüne Landschaften, freundliche Menschen, ein sehr angenehmes Klima, warm aber nicht drückend heiss. Besucht Uganda es ist bezaubernd!Rena Keller und Warren, die beiden die unsere Reise organisiert haben sowie Alex unser Guide/Driver haben einen genialen Job gemacht. Es gibt absolut nichts, dass zu bemängeln wäre. Die Kommunikation in Deutsch mit Rena betr. Organisation, Wünsche usw. war und ist natürlich auch ein Pluspunkt. Kikooko Africa Travel DANKE!Von Herzen und voller Überzeugung können und werden wir Kikooko weiter empfehlen. Besser kann man es nicht machen!!!
CMN92
CMN92
2021-06-27
Verified
The best experience in the most wonderful country! From arrival to departure, this trip was outstanding. The attention to detail with every single thing was simply wonderful. Alex was our tour guide and he truly was amazing - going above and beyond for every possible thing. The gorilla experience was definitely a highlight but we also saw leopards (which are very rare to come across on safari), hippos and families of elephants... as well as rare 3 horned chameleons AND a shoebill. Alex kept us well fed on Ugandan Rolexes and savannah cider. Each accomodation location was clean to a very high standard and incredibly comfortable. I would recommend this trip with Kikooko to everyone!!
Ralf
Ralf
2021-06-12
Verified
Toller, einmaliger, erlebnisreicher, unvergesslicher Uganda-Urlaub Wir konnten unsere Wünsche vor der Reise einbringen u. diese wurde angepasst. Nochmals dickes Dankeschön an die Rena & Team.Es hat alles perfekt funktioniert u. unsere Erwartungen wurden übertroffen. Zudem war es eine gute Auszeit von Corona, da das Leben nur meist draussen stattgefunden hat und man so nicht immer an die Massnahmen denken musste.Herzlichen Danke auch für unseren Guide „Alex“ der sehr kompetent und immer sehr flexibel war. Es war für uns ein Naturerlebnis pur mit verschiedenen Vegetationen. Das werden wir nicht vergessen. Nicht umsonst wird Uganda als „Perle“ von Afrika bezeichnet. Auch die Kulturellen Erlebnisse mit den Menschen haben uns beeindruckt.Unsere Verpflegung war immer sehr gut und durch Alex konnten wir auch das einheimische Essen auf der Strasse probieren wie z.B. die Kochbanane Matooke.Wir können so eine Reise nur jedem Empfehlen, der gerne in der Natur ist und im Urlaub aktiv sein möchte.Denke wir werden wieder kommen - Uganda Teil 2 ist in Planung :)Theres & Ralf
Luke W
Luke W
2021-04-05
Verified
The best tour company in Uganda! If you want to visit Uganda I cannot recommend Kikooko and the team enough!The itinerary was perfect and the organisation was all first class from before the trip all the way through to covid testing and getting dropped back to the airport.Alex our guide couldn’t do enough for us and made the trip so special. Gorilla trekking in the Bwindi Impenetrable Forest is a once in a lifetime experience and the whole experience was just incredible. Chimpanzee talking and swimming in Lake Bunyoni as well as game safaris for elephants, lions and leopards, Uganda seriously has it all and so much more!There is a reason they call this the Switzerland of Africa! Beautiful.
Peter
Peter
2021-01-08
Verified
Hervorragend Gastgeber Die Kikooko Crew ist mit Herzblut dabei Wir haben die Zeit sehr genossen und vieles gesehen und erkundet. Unser Guide Alex war sensationell und hat uns immer wieder überrascht. Nur zu empfehlen !
Stefan Teige
Stefan Teige
2020-11-28
Verified
Einfach perfekt (trotz Corona) 🙂 Wir haben Kikooko Travel an der Ferienmesse in Bern kennengelernt, die Begeisterung von Warren und Rena für das Land Uganda hat uns sofort fasziniert und angezogen, für uns war klar dieses Land wollen wir sehen.Nach langem hin und her, was wir nun in unseren Ferien im November machen wollen und können, fragten wir im September bei Kikooko Travel an, wie die Corona-Situation in Uganda aussah.Rena gab uns sehr kompetente, ehrliche Informationen und so entschieden wir uns für eine 12 tägige, für uns massgeschneiderte Privat-Reise in Uganda.Während sich hier im November die Corona-Lage zuspitze und es immer wie unsicherer wurde, ob wir wirklich die Schweiz verlassen können, freuten wir uns um so mehr, als wir sicher in Uganda ankamen und wir herzlich von Rena und unserem Fahrer + Guide Alex im empfangen genommen wurden.Während den ganzen 12 Tage klappte alles perfekt, die Corona-Situation ist entspannt in Uganda und wir fühlen uns jederzeit absolut sicher. Alex hat uns immer super instruiert, wann wir die Schutzmaske anziehen sollten und wie wir uns verhalten sollen. Auch der Covid-Test vor dem Abflug war gut organisiert und verlief reibungslos. Uganda ist ein unbeschreiblich, beindruckendes Land, die wunderschöne Landschaft, die Tiere in der Savanne, die Gorillas und Schimpansen im Regenwald und was alles noch toppt: die liebevollen Menschen!Wir danken Alex für die rundum perfekte Betreuung während der Reise, sein Wissen über Land + Leute ist unglaublich. Wir danken Warren und seiner Familie für die herzliche Gastfreundschaft und Rena für die super Informationen und einfache Kommunikation vor der Reise.Wir danken allen dreien für die wertschätzenden Gespräche am Ende unserer Reise.Wir können Kikooko Travel nur weiterempfehlen und hoffen ganz fest, dass wir nochmals dieses wundervolle Land mit diesen lieben Menschen bereisen können. Stefan und Patricia
Find More Like

Related Tours

Inquire About - Northern Tanzania - Crossing Season

We respond to all inquiries within 2 business days.

Inquiry Form